Sternbild Leier - Dr. Christian Pinter - Klang

Klangbeispiele
Dr Christian Pinter
zum Thema Astronomie
Direkt zum Seiteninhalt
Das Sternbild Leier
Es gibt ein Sternbild am Sommerhimmel, das seit der Antike mit der Musik zu tun hat: die Leier. Der griechischen Mythologie nach ist hier das legendäre Instrument des Sängers Orpheus verstirnt. Sein hellster Stern heißt "Wega".
Der österreichische Hofastronom Maximilian Hell wollte 1789 noch ein zweites Saiteninstrument verstirnen: Der Georgspsalter sollte die "Frömmigkeit" des englischen Königs Georg III. rühmen. Allerdings blieb dieser Hofknicks ohne Resonanz. Die anderen Astronomen ignorierten Hells Sternbild.
Hell starb 1792 in Wien.
Beigesetzt wurde er auf dem Romantikerfriedhof in Maria Enzersdorf bei Mödling. Eine Büste erinnert dort an ihn.
Foto © Pinter
Zurück zum Seiteninhalt